News

2. Mai 2018 – Ausflug zum AWO-Bauernhof

Im morgendlichen Sonnenschein sind wir mit dem Bus zum AWO-Bauernhof nach Mettenhof gefahren. Dort haben wir viele Tiere wie Hühner, Pferde, Hasen, Schweine und Ziegen gesehen und auch gefüttert. Das war sehr spannend und hat uns großen Spaß gemacht. Wir durften sogar Monty, den großen Ziegenbock, begrüßen und streicheln. Wir freuen uns sehr auf das nächste Mal!

6. Juli 2018 – Schlaffest

Die Kinder aus Zwergenhausen übernachteten zusammen in der Kita. Es gab eine große Schatzsuche, viele Spiele und leckere Hot Dogs. Abends sahen wir ein Bilderbuch-Kino an und naschten selbstgemachtes Popcorn. In der Nacht leuchteten wir mit Taschenlampen, und am Morgen gab es zum Abschluss ein gemütliches Frühstück.

1. Juli 2018 – Sommerfest in der Arche Warder

Zusammen mit unseren Eltern und Geschwistern haben wir uns in der Archer Warder getroffen. Aus Pferdehaar bastelten wir Pinsel, und am Teich konnten wir mit Keschern spielen und so manches entdecken. Anschließend haben wir gegrillt und unsere mitgebrachten Speisen verzehrt. Es war ein sehr schöner Nachmittag!

Gurkenkrokodil
Ende Februar feiern wir Fasching. Schon jetzt überlegen die Kinder, als was sie sich verkleiden werden und welche Spiele es wohl geben wird. Ob beim Buffet wieder ein „Gurkenkrokodil“ oder ein „Käsespießigel“ dabei sein werden?

Schneemann basteln
Weil wir draußen immer noch nicht richtig viel Schnee zum Schneemann-Bauen haben, haben wir uns kleine Schneemänner gebastelt und diese in unseren Gruppenraum gehängt … so ist das Warten auf den Schnee etwas versüßt.

Vogelfutter
Zur Zeit ist es in Zwergenhausen sehr winterlich. Wir haben gemeinsam „Vogelnaschis“ aus Fett und verschiedenen Körnern hergestellt. Diese hängen nun rund um unsere KiTa in Bäumen und Büschen und laden die Vögel zu uns ein.

Die Vorschularbeit hat begonnen
Dieses Jahr haben wir 8 Vorschulzwerge, die sich einmal die Woche mit Annika treffen und spannende Abenteuer erleben, Sprach- und Rechen-Experimente machen und … sogar schon ihren Ohrenpass für schwere Höraufgaben erhalten haben! Durch die gemeinsamen Besuche in der Denkbar der Eichendorffschule lernen sie jetzt schon mal die „echte Schule“ kennen und treffen ihre Freunde, die im Sommer schon eingeschult wurden.

Naturerlebniszentrum Kollhorst
Seit unser Spielplatz in der Bürgermeister-Drews-Straße gesperrt wurde, gehen wir regelmäßig zum Naturerlebniszentrum Kollhorst. Dort haben wir viel Platz zum Spielen und Toben, gehen auf Spurensuche oder bauen uns Höhlen.

Im Kindergarten wird es weihnachtlich …
Wir haben unseren eigenen Weihnachtsbaum geschmückt, Sterne aus Bienenwachs und Nelken gebastelt und unseren Gruppenraum dekoriert. Im Dezember zünden wir jeden morgen eine Kerze mehr an, singen Weihnachtslieder, üben für unsere Weihnachts-Theatervorführung … und freuen uns riesig auf Weihnachten!

Tannenbaum in der Volksbank
Wer dieser Tage in die Volksbank eintritt, kann den von unseren Kindern festlich geschmückten Weihnachtsbaum bewundern! Wie immer wurden wir sehr herzlich empfangen und danken der Volksbank für die freundliche Zusammenarbeit!